Normalerweise behandelt ein frei praktizierender Arzt oder Kassenarzt seine Patienten im Rahmen eines privaten Vertragsverhältnisses, das in der Schweiz in der Regel einen Auftrag darstellt (OR 394 ff.).